Hands-On: bildung und Arbeit

 

HandsOn ist ein Qualifizierungsangebot von travailPLUS in Zusammenarbeit mit der Heilsarmee Flüchtlingshilfe und LernPunkt.

 

In der HandsOn Fabrik wird halbtags gearbeitet und halbtags gelernt. In der Produktion arbeiten die Teilnehmenden im Bereich Siebdruck, Näherei, Holzbau. Die Bildung besteht aus Deutschunterricht, Alltagsmathematik, Computerkurs, Bewerbungskurs und Arbeitswelt Schweiz. 

Für wen?

HandsOn richtet sich an Asyl suchende und vorläufig aufgenommene Personen.

 

Was?

Ziel ist es, die Teilnehmenden gut gerüstet in den ersten Arbeitsmarkt, für eine qualifizierende Ausbildung oder in andere Arbeitsintegrationsprogramme zu vermitteln.  

 

Wann?

Programmstart: 23. Juli 2018

Dauer 1 Jahr

Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 

 

Kursort

HandsOn, Sägemattstrasse 11, 3097 Köniz-Liebefeld (Nähe Station Bus 17 Sägemattstrasse)

 

Kosten

Pro Halbjahr CHF 5'800.00

Die Teilnehmenden erhalten eine monatliche Motivationszulage von CHF 150.00

 

Auskünfte und Anmeldung

HandsOn

Beat Habegger, Projektleiter

Effingerstrasse 53

3008 Bern

031 388 04 37

beat_habegger(at)heilsarmee.ch

https://www.heilsarmee.ch/angebot/handson

zurück zur Startseite...

Neuigkeiten!

ab 8.10.2018: neue Adresse

LernPunkt Burgdorf

Oberburgstrasse 10

3400 Burgdorf

mehr...

ab 12.10.2018:

ELMIKI-Kurs in Langenthal:
Frühförderung und Elternbildung
 mehr...

Pilotprojekt

Kurse für Zweitschrift-Lernende mehr...

AUSSERDEM:

- Kurse in Bern - mehr...

- Kurse in Langenthal - mehr...

- Kurse in Burgdorf - mehr... 

 

- ELMIKI: Eltern mit Kind - mehr...

- Integrationskurs Wohnen - mehr...

- Einstieg für Kursleitende - mehr...

- Lernfoyer - mehr... 

Kontakt

LernPunkt

Südbahnhofstrasse 14 d

3007 Bern

Tel. 031 511 36 20

lernpunkt_bern(at)heilsarmee.ch 

Schalterzeiten

Montag 09:00-11.30
14:00-16:00
Dienstag 09:00-11.30
14:00-16:00
Mittwoch 09:00-11:30
Donnerstag 09:00-11.30
14:00-16:00
Freitag 09:00-11:30